Barf
Unsere Hunde und auch die Welpen werde voll gebarft. Wir würden uns freuen ,wenn die Welpen in ihr neues zu Hause, dieses Futter weiter bekommen würden.
Ich  Barfe aus Überzeugung, da ich mit Torfu keine guten Erfahrungen gemacht habe.  
Das Welpenbarfbuch: "Barf Die natürliche Aufzucht von Welpen mit Barf für Züchter" von Swanie Simon
Dieses Buch finde ich sehr interessant auch für die künftigen Welpenbesitzer geeignet. 

Barf(biologisch artgerechtes rohes futter)

Wenn sie planen ein Welpen oder ein ausgewachsen Hund in ihrer Familie integriereb wollen ,übernehmen sie Verantwortung für das Wohlergehen des Tieres.Dazu gehört auch eine optimale Ernährung.Die Ernährung ist das wichstigste Standbein einer guten Gesundheit undgerade bei jungen Tieren wichtig,den hier wird der Grundstein für das gesamte leben gesetzt.Das Barf -Konzept(biologisch artgerechtes rohes futter)bietet ihren Hund eine solche gesundheitsfördernde Nahrung .Barf ist ein Begriff,der Futter beschreibt,das aus frischen Zutaten von Hundebesitzer selbst zusammengestellt und roh verfüttert wird.Hierbei versucht man so weit wie möglich die Ernährung eines wild lebenden Kaniden ,wie zb.die des Wolfes ,zu imitieren.



Werbung
 
"
 
Heute waren schon 21 Besucher (99 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=